Christen heute     
Die christliche Präsentationsplattform im Internet     

Tagesleitzettel - die tägliche Bibellese vom 12.08.2020

Tagesleitzettel-Feeds RSS-Feed Tagesleitzettel druckenDruck Tagesleitzettel (Bibellese / Kurzandacht) per Newsletterabonnement täglich erhaltenEMail-Abo.
Jesus möchte eine innige Beziehung mit uns haben!

Und dem Engel der Gemeinde in Pergamon schreibe: ... Wer ein Ohr hat, der höre, was der Geist den Gemeinden sagt! Wer überwindet, dem werde ich von dem verborgenen Manna zu essen geben; und ich werde ihm einen weißen Stein geben und auf dem Stein geschrieben einen neuen Namen, den niemand kennt außer dem, der ihn empfängt.

Offenbarung 2,12-17

Eine innige Beziehung wird es geben
wenn wir dort vereint mit Jesus dürfen leben!
Selbst einen neuen Namen werden wir haben,
zusammen mit den herrlichsten Segensgaben!

Frage: Der „neue Name“ erinnert an Off. 21,5 wonach Jesus alles neu machen wird. So wird es auch kein Leid und keine Tränen mehr geben und Herrlichkeit in alle Ewigkeit sein! Freuen Sie sich darauf und führen Sie ein Überwinderleben um auch dabei sein zu dürfen?

Tipp: Nachdem wir gestern Hinweise auf die „Verlobung“ Jesu mit seiner Brautgemeinde entdeckten, geht es nun sehr klar um das Ziel der Hochzeit zwischen Jesus und seiner Brautgemeinde, da der Gemeindename „Pergamon“ nicht nur „gründlich verheiratet“ bedeutet, sondern sogar ein neuer Name erwähnt wird, wie es (zumindest früher) bei der Braut üblich war, den Nachnamen des Bräutigams zu erhalten. Auch wir sollen in die „Familie Gottes“ aufgenommen werden, was an Jesu Wort erinnert, wer Bruder, Schwester, Vater und Mutter für ihn ist: Wer den Willen des himmlischen Vaters tut (Matth. 12,50)! Der „neue Name“ zeigt aber auch Jesu Liebe auf, denn bekanntlich haben liebende Paare Kosenamen, die nicht für andere Ohren bestimmt sind. Der weiße Stein stand damals im Gericht für „Freispruch“: Jesus hat uns teuer freigekauft bzw. erkauft! Lasst uns auf das Ziel der Hochzeit des Lammes schauen und ein Überwinderleben führen!

Missionsarbeiten

Begriffserklärungen

Jesu letzte Worte waren:

Mir ist gegeben ALLE Gewalt im Himmel und auf Erden. Darum gehet hin und macht zu Jüngern alle Völker. Taufet sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des heiligen Geistes, und lehret sie HALTEN alles, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende.

Matth. 28,18-20

Dieser Auftrag kann auf vielfältige Weise ausgeführt werden und fängt zu Hause an und geht bis ans "Ende der Welt".
Gegenden die in den letzten Jahrhunderten nur durch Missionare in strapaziöser und gefährlicher Arbeit das Evangelium gebracht werden konnte, ist heute schon ganz leicht per Internet erreichbar. Die Zeiten und Möglichkeiten ändern sich, aber nicht der Missionsauftrag.
Hier wird Missionsgemeinschaften ermöglicht, sich und ihr Arbeit kurz vorzustellen.

Mission / Evangelisation

Unter diesen Bereich fallen alle Missionsarbeiten, bei denen Missionare in andere Länder gesand werden wie auch Evangelisten die im eigenen Land tätig sind.

Teestuben

Eine besondere Form der Missionsarbeit "vor der Tür" ist die Teestubenarbeit.
Teestuben sind meist Projekte mit eigenen Räumlichkeiten innerhalb von Gemeinden und Kirchen - seltener auch selbst eine Gemeinde. Hier kann jeder Außenstehende kommen und sich in lockerer Atmosphäre unterhalten, z.T. auch Tischfußball spielen usw. Ziel ist es, ungezwungen Außenstehende mit der Botschaft Gottes zu erreichen.

Kultur, Musik und Glaube

Um Menschen mit dem Evangelium zu erreichen kann man auch Musik und Kulturangebote mit biblischen Imhalt anbieten. Hierzu zählen z.B. Aufführungen biblischer Geschichten und Musikangebote in verschiedensten Stilrichtungen sein. Entscheidend ist dabei, daß wirklich Gottes Botschaft und die Verherrlichung Jesu im Vordergrund stehen - und nicht die eigene.


Gottesbotschaft
Bibel & Glauben
Christliche Gedichte und Lieder
Christliche Gedichte & Lieder
Christliche Themen
Christliche Lyrik
Christliche Kinderwebsite mit Kindergedichten und Spielen
Christliche Kinderwebsite
Tagesleitzettel, die tägliche Bibellese
tägliche Bibellese
Christen heute

Christen heute

Christliche Unternehmen stellen sich und ihre Leistungen vor
Christliches Branchenverzeichnis
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben
Christliches Web-Verzeichnis

Copyright ©, Administration und Design: Christlicher Online-Publikationsdienst Rainer Jetzschmann

Lebenshilfe zu Corona
Corona-Traktat

Covid-19 - Müssen wir besorgt sein? (Traktat)
Die Corona-Krise - Impulse aus biblischer Perspektive

Corona-Traktat

Hilfe bei Angst vor Coronavirus (Traktat)

Umfrage

Umfrage

Die Zeichen mehren sich, dass Jesus bald wiederkommt um seine Gemeinde zu sich zu holen (1. Thess. 4,16-17).
Jesus warnt uns aber, dass wir dazu bereit sein müssen!

Wie können wir uns auf Jesu Kommen vorbereiten?

Zur Umfrage